Pressestimmen

2017

City-Vision, 04. Dezember 2017

 

Rheinische Post, 04. Dezember 2017

Christkindlmarkt ist Treffpunkt zum Advent

Beim traditionellen Auftakt in die Vorweihnachtszeit lockten wieder Leckereien, Basteleien und die Aussicht auf nette Gespräche.

 

Rheinische Post, 25. November 2017

Was macht eigentlich? Die Idee vom Christkindlmarkt

Renate Gliemeroth und Ruth Walter haben 1973 etwas ins Leben gerufen, das bundesweit beispiellos war: einen Weihnachtsmarkt - ganz ohne Kommerz. Der gesamte Erlös ist für Behinderte und Kranke in der Stadt bestimmt - bisher 2,6 Millionen Euro. Nächsten Samstag ist der 45. Markt.

 

Rheinische Post, 24. November 2017

Christkindlmarkt - und alle machen mit

Die große Hilfsaktion am Samstag vor dem ersten Adventssonntag ist für viele Gladbacher seit 1973 eine Institution. 50 Buden werden wieder auf dem Kapuzinerplatz aufgebaut.

 

Extra-Tipp, 24. November 2017

Dieser Markt sucht seinesgleichen

Der Christkindlmarkt zugunsten behinderter Menschen in Mönchengladbach findet am kommenden Samstag, 2. Dezember, von 10 bis 17 Uhr zum 45. Mal auf dem Kapuzinerplatz statt.

 

City-Vision, 23. November 2017

Vorbereitungen für den 45. Christkindlmarkt

 

Rheinische-Post, 4. November 2017

Tausende Bücher für kleines Geld

Seit rund 15 Jahren organisieren Sigrid Bertho und Richard Leesemann einen Bücherverkauf, dessen Erlös dem Christkindlmarkt zugutekommt. Am ersten Tag ist traditionell besonders viel los.

2016

Rheinische Post, 28. November 2016
Syrische Frauen beim Christkindlmarkt
Der 44. Christkindlmarkt zugunsten von Menschen mit Behinderung bot Leckereien, Geschenke, Musik und einen Treffpunkt für Alt- und Neu-Gladbacher. Nikolaus-Darsteller Bernhard Hansen hat sogar ein Nikolaus-Seminar besucht.
 

GURU, 23. November 2016
Gourmet-Stollen wird zum Glückslos
Für den Mönchengladbacher Christkindlmarkt 2016 hat sich der Niederrheinische Presseverein etwas Besonderes einfallen lassen: Erstmals ist der Verkauf des Gourmet-Stollens mit einem Gewinnspiel verbunden.
 

Rheinische Post, 22. November 2016
Isidora bastelt für den Christkindlmarkt
(...) Die 15-jährige Isidora ist mit besonderer Begeisterung bei der Sache. "Die Leute sollen sehen, dass wir uns sehr viel Mühe gegeben haben", sagt sie strahlend. "Sie sollen sagen: ,Die Schüler haben das sehr gut gemacht.'" (...)
 

City-Vision, 18.11.2016
Für den guten Zweck - so wird der Christkindlmarkt

 
Extra-Tipp am Sonntag, 18. November 2016

Gelebte Inklusion
(...) Doch wofür das Ganze? Ganz einfach: für den Weihnachtsmarkt der ganz besonderen Art, den Christkindlmarkt, der in diesem Jahr zum 44. Mal auf dem Alten Markt stattfinden wird. „Wir wollten einfach mal zeigen, wo die vielen liebevollen Kreationen entstehen, die an diesem Tag verkauft werden“, erklärt Charlotte Lorenz vom Vorstand des Christkindlmarkts. (...)
 

Rheinische Post, 17.11.2016
Weihnachtliche Stimmung in der Stadt
Zugunsten behinderter Menschen aus Mönchengladbach findet am Samstag, 26. November, von 9 bis 17 Uhr der Christkindlmarkt auf dem Kapuzinerplatz statt. (...) Außerdem werden handsignierte Drucke von RP-Karikaturist Nik Ebert verkauft. (...)
 

2015

MG-HEUTE, 24.12.2015

Lebkuchen für Flüchtlingskinder
Paul-Moor-Schule erhielt vom Christkindlmarkt ein süßes Haus.

 

Rheinische Post, 30.11.2015
Christkindlmarkt lockt Besucher in Scharen

Gutes tun, lecker essen und Freunde treffen - die Gladbacher lieben ihren Christkindlmarkt. Am Samstag war die 42. Auflage.

 

Rheinische Post, Beilage, 28.11.2015
Festlicher Glanz im Herzen der Stadt
Wenn‘s um den Duft von Koriander, gebrannten Mandeln oder Glühwein geht, hat Mönchengladbach wieder einmal die Nase vorn.

 

Stadt-Spiegel Mönchengladbach, 20.11.2015

Hilfe seit Generationen
Am kommenden Samstag, 28. November, geht der Christkindlmarkt auf dem Kapuzinerplatz bereits in die 43. Runde. Mehr als 2,6 Millionen Euro konnten bisher für Menschen mit Behinderung gesammelt werden. Mittlerweile engagiert sich schon die dritte Generation ehrenamtlich für diesen ganz besonderen Markt.

 

Rheinische Post, 20.11.2015
Gourmet-Stollen für Genießer

 

Rheinische Post, 17.11.2015
Ein Markt der Generationen

Der Christkindlmarkt findet in diesem Jahr zum 43. Mal statt. Über die Jahre hinweg haben viele Kinder und Enkelkinder die Buden von ihren Eltern oder Großeltern übernommen. In zwei Wochen, am 28. November, ist es wieder soweit.

 

City-Vision, 11.11.2015

 

2014

Rheinische Post, 01.12.2014

Christkindlmarkt ist gelebte Inklusion

95.000 Euro wurden beim 42. Christkindlmarkt für Menschen mit Behinderungen eingenommen. Angeboten wurden selbstgemachte Marmeladen und Christstollen, Adventskränze, Strickmützen, Kissen, Holzengel und Apfelpunsch.


Extra-Tipp, 27.11.2014

Gourmet-Stollen auf Rekordjagd

Seit fünf Jahren zählt der Gourmet-Stollen des Niederrheinischen Pressevereins zu den meistbegehrten Spezialitäten auf dem Mönchengladbacher Christkindlmarkt. Im letzten Jahr war das köstliche Gebäck bereits am Mittag ausverkauft.


Extra-Tipp, 23.11.2014

Ein Treffpunkt zum Verweilen

In unserer Stadt weiß man: Christkindlmarkt heißt Startschuss in die Adventszeit. Auch in diesem Jahr findet der beliebte Markt zugunsten behinderter Menschen in Mönchengladbach am Samstag vor dem ersten Advent statt, in diesem Fall am 29. November. Zum zweiten Mal wird die Veranstaltung auf dem Kapuzinerplatz stattfinden.

 

Rheinische Post, 17.11.2014
Christkindlmarkt: Viel Musik auf dem Kapuzinerplatz
Der Christkindlmarkt findet in diesem Jahr zum zweiten Mal auf dem Kapuzinerplatz statt. Nachdem die Organisatoren 2013 zunächst etwas skeptisch auf den neuen Standort reagiert hatten, sprachen die Umsatzzahlen letztendlich doch für den Platz. Rund 103 000 Euro wurden zugunsten behinderter Menschen eingenommen - so viel wie nie zuvor in der mehr als 40-jährigen Geschichte des Marktes.

2013

Rheinische Post, 21.11.2013

Tannenallee für den Christkindlmarkt

Nach Hause kommen heißt für viele gebürtige Mönchengladbacher, den Christkindlmarkt besuchen. Wer nicht mehr in der Stadt lebt, nutzt die kleine Budenwelt traditionell als Treffpunkt.

 

Rheinische Post, 30.11.2013

Tatkräftige Hilfe - Der Christkindlmarkt in Mönchengladbach

Die Bilanz der Hilfe, die in all den Jahren erwirtschaftetet worden ist, kann sich sehen lassen. "Seit 1973, als eine Gruppe junger Hausfrauen den Wunsch hatte zu helfen und mit Fantasie und Tatkraft einen ersten Markt durchführte, sind rund 2,4 Millionen Euro für den guten Zweck zusammengekommen", erläutert Charlotte Lorenz vom Organisationsteam. Das ist umso beachtlicher, als der Christkindlmarkt seine Angebote jeweils nur an einem Tag zu Beginn der Vorweihnachtszeit präsentiert.

 

Rheinische Post, 2. Dezember 2013

Christkindlmarkt auf dem Kapuzinerplatz

Auch am neuen Standort Kapuzinerplatz sind die Mönchengladbacher dem Christkindlmarkt treu geblieben. Sie kamen, um sich wie jedes Jahr gemeinsam auf Weihnachten einzustimmen. Ergebnis: 95.000 Euro für den guten Zweck.

 

MG heute, 29.11.2013
Christkindlmarkt erstmals auf dem Kapuzinerplatz

Mönchengladbachs schönster und ältester Wohltätigkeitsmarkt am Samstag, 13. November 2013

 

Westdeutsche Zeitung, 21.11.2013

Christkindlmarkt zieht um

Der Gladbacher Christkindlmarkt zeigt sich auch in diesem Jahr im bekannten Gewand. Trotzdem galt es für die Organisatoren, im Vorfeld Neues zu bewältigen: Der zwangsweise Umzug vom Alten Markt zum Kapuzinerplatz hat einige logistische Anstrengungen zur Folge.

2012

CityVision, 4.12.2012

 

Rheinische Post, 3.12.2012

Dieser Markt ist Gladbachs Wohltat
"Das Schöne am Christkindlmarkt ist, dass hier so viele unterschiedliche Leute Hand in Hand arbeiten. Ob SPD, FDP, CDU oder die Service-Clubs, sie haben alle ein gemeinsames Ziel."

 

Westdeutsche Zeitung, 2.12.2012

Christkindlmarkt: Drei Millionen Euro Spenden in 40 Jahren
"Für viele Besucher ist die kleine Budenstadt auf dem Alten Markt der schönste Weihnachtsmarkt in Gladbach. Die dicht nebeneinander aufgebauten Häuschen strahlen eine gemütliche, familiäre Atmosphäre aus."

 

mg-heute.de

Der ewig junggebliebene, einzigartige und schönste Christkindlmarkt in Mönchengladbach und Umgebung ist 40 Jahre jung!

"In den vergangenen 39 Jahren sind mehr als 2,3 Millionen Euro zusammen gekommen und ohne Abzüge verteilt worden. Dieser Erfolgsmarkt feiert nun Jubiläum „40 Jahre!“."